Misir heroqlifləri (M qrupu)

Vikipediya, açıq ensiklopediya
Keçid et: naviqasiya, axtar

M qrupu 44 heroqlifdən ibarət olub, bura ot, papirus, xurma, lotos gülü, qamış və s. kimi təsvirlər daxildir.

Şifrələr Təsvirlər Tələfüslər Tərənnümlər İzahlar
M1
M1
j3m (jm3),
jm
Baum Determinativ für Baum, Sykomore und Christusdorn.
M2
M2
ḥn Pflanzenstengel Determinativ für Blume und Pflanze.
M3
M3
ḫt Zweig Determinativ und Ideogramm für Holz.
M4
M4
rnpt Palmrispe Ideogramm für Jahr.
M5
M5
tr, tj Palmrispe auf Brotlaib

(Kombination aus M4 + X1)

Ideogramm für (bestimmte) Zeit.
M6
M6
Palmrispe auf Mund

(Kombination aus M4 + D21)

M7
M7
rnpj Palmrispe auf Würfelhocker

(Kombination aus M4 + Q3)

Ideogramm für jung sein.
M8
M8
š3 Teich mit Lotus Ideogramm für Achet-Jahreszeit.
M9
M9
sššn Lotusblüte Determinativ und Ideogramm für Lotus.
M10
M10
nḥbt Lotusknospe Determinativ für Lotusknospe.
M11
M11
wdn Blume an gewundenem Stab Determinativ und Ideogramm für opfern.
M12
M12
ḫ3 Lotuspflanze Abkürzung für 1.000 und Lotus.
M13
M13
w3ḏ,
wḏ
Papyruspflanze Ideogramm für Papyrus.
M14
M14
w3ḏ,
wḏ
Papyruspflanze vor einer Kobra

(Kombination aus M13 + I10)

M15
M15
ḏyt Papyrusbüschel mit zwei herabhängenden Blüten Determinativ und Ideogramm für Unterägypten, Papyrussumpf, Papyrusgebiete und Wassergebiete.
M16
M16
ḥ3 Papyrusbüschel Determinativ und Ideogramm für Unterägypten.
M17
M17
j Schilfblatt Ideogramm für blühendes Schilfrohr, ich. Dieses Einkonsonantenzeichen wird zur Wiedergabe von i verwendet.
Bei Verdoppelung dieses Zeichens erhält man den Laut "j" (englisch: "y").
M18
M18
jj Schilfblatt auf gehenden Beinen
(Kombination aus M17 + D54)
Ideogramm für kommen.
M19
M19
ˀ3bt Schilfblatt verbunden mit einer Wäschekeule
(Kombination aus M17 + U36 mit Verbindung)
Determinativ und Ideogramm für Opfer.
M20
M20
sm Schilf im Sumpf Ideogramm für Land, Flur.
M21
M21
sm Schilf im Sumpf, mit Schlinge Determinativ und Ideogramm für Kraut und Pflanze.
M22
M22
nḫb Binse
M23
M23
sw Su-Pflanze
M24
M24
rs(w) Su-Pflanze

(Kombination aus M23 + D21)

M25
M25
Sauergrasgewächs auf einem Mund (D21)
M26
M26
šmˁ Sauergrasgewächs
M27
M27
šmˁ Sauergrasgewächs hinter einem Unterarm

(Kombination aus M26 + D36)

Ideogramm für Oberägypten.
M28
M28
mḏ(w Šmˁ), wr-mḏw Šmˁ Sauergrasgewächs auf einer Viehfessel
(Kombination aus M26 + V20)
Abkürzung für Zehner von Oberägypten; Titel
M29
M29
nḏm Schote mit süßen Früchten Determinativ für Johannisbrot.
M30
M30
bnr Wurzel Determinativ und Ideogramm für süß und Ideogramm für Dattel.
M31
M31
rd Lotus-Rhizom Determinativ für wachsen.
M32
M32
M33
M33
jt Getreidekörner Determinativ und Ideogramm für Gerste, Korn und Körner.
M34
M34
bdt, btj Emmerähre Determinativ und Ideogramm für Emmer.
M35
M35
ˁḥˁw Kornhaufen Determinativ für Haufen.
M36
M36
ḏr Flachsbündel
M37
M37
M38
M38
mḥˁ
dm3
Flachsbündel Determinativ für Flachs und zusammenbinden.
M39
M39
rnpt Korb mit Früchten Determinativ für Pflanzenopfer.
M40
M40
js Riedbündel Ideogramm für Rohr.
M41
M41
wˁn Duftholz Determinativ für Wacholder und ausländisches Holz.
M42
M42
wnm Blüte Abkürzung für essen.
M43
M43
jrp
d3b
Weinstock Determinativ für Wein, Feige und Frucht.
M43A
M43A
M44
M44
srt
spd
Dorn Determinativ für Dorn, spitz und scharf.