Misir heroqlifləri (O qrupu)

Vikipediya, açıq ensiklopediya
Keçid et: naviqasiya, axtar

O qrupu 51 heroqlifdən ibarət olub, bura ev, hasar ya divar, pilləkan və s. kimi təsvirlər daxildir.

Şifrələr Təsvirlər Tələfüslər Tərənnümlər İzahlar
O1
O1
pr Hausumriss Determinativ und Ideogramm für Haus, Gebäude, Ort, Platz, Sanktuar und Horizont. Ab dem Mittleren Reich auch Ersatz für p.
O2
O2
pr ḥḏ Hausumriss über einem Henkelkreuz

(Kombination aus O1 + S34)

Abkürzung für Schatzhaus.
O3
O3
pr ḫrw Hausumriss über einem Brotlaib, Henkelkreuz und Bierkrug

(Kombination aus O1 + X3 + P8 + W22)

Abkürzung für Totenopfer.
O4
O4
h Mauer mit gewundenem Eingang Ideogramm für Wirtschaftshof und Unterstand. Das Ideogramm für Haus zeigt eine primitive Schutzhütte aus Schilfrohr von oben, die man über einen L-förmigen Gang erreicht. Dieses Einkonsonantenzeichen wird zur Wiedergabe des Konsonanten h verwendet.
O5
O5
mrrt Mauer mit gewundenem Eingang Determinativ für Straße.
O6
O6
ḥwt großes Gebäude Ideogramm für (großes) Gebäude.
O7
O7
Brotlaib in einem großen Gebäude

(Kombination aus O6 + X1)

O8
O8
ḥwt-ˀ3t Brotlaib in einem großen Gebäude vor horizontalem Pfeiler

(Kombination aus O7 + O29)

Abkürzung für großes Gebäude.
O9
O9
Nbt ḥwt Brotlaib in einem großen Gebäude unter einem Körbchen

(Kombination aus O7 + V30)

Abkürzung für die Göttin Nephthys
O10
O10
Ḥwt-Ḥr Falke in einem großen Gebäude

(Kombination aus O6 + G5)

Abkürzung für die Göttin Hathor
O11
O11
ˁḥ Palast Ideogramm für Palast.
O12
O12
Palast vor einem Unterarm

(Kombination aus O11 + D36)

O13
O13
sbḫt Umfassungsmauer Determinativ für Torweg.
O14
O14
Teil einer Umfassungsmauer
O15
O15
wsḥt Schale (W10) und Brotlaib (X1) in einer Umfassungsmauer Ideogramm für breite Halle.
O16
O16
t3yt Tor mit Uräen-Fries Determinativ und Ideogramm für Vorhang.
O17
O17
O18
O18
k3r Kapelle Determinativ und Ideogramm für Kapelle.
O19
O19
pr-wr, jtrt Schrein Determinativ für oberägyptisches Nationalheiligtum und Kapellenreihe.
O20
O20
Determinativ für unterägyptisches Nationalheiligtum, Kapellenreihe und Sanktuar.
O21
O21
sḥ in sḥ-nṯr Schreinfassade
O22
O22
ḥ3b / sh Mattenzelt Determinativ und Ideogramm für Pavillon.
O23
O23
ḥb-sd Kiosk mit Doppelthron Determinativ und Ideogramm für Hebsed und Sedfest.
O24
O24
mr, Mn-nfr Pyramide Determinativ für Pyramide und Memphis .
O25
O25
tḫn Obelisk Determinativ und Ideogramm für Obelisk.
O26
O26
wḏ Stele Determinativ und Ideogramm für Stele.
O27
O27
ḫ3 Säulenhalle Determinativ für Büro und Pfeilerhalle.
O28
O28
jwn Pfeiler Ideogramm für Pfeiler.
O29(V)
O29 bzw
 
O29V
ˁ3 Säule Ideogramm für Säule und groß.
O30
O30
sḫnt Astgabel Determinativ und Ideogramm für Stütze.
O31
O31
ˁ3 Türflügel Determinativ und Ideogramm für Tür und öffnen.
O32
O32
sb3 Tor Determinativ für Torweg, Tür, Tor und Abkürzung für Tor.
O33
O33
srḫ Palastfassade Determinativ für Serech. (Siehe Horusnamen).
O34
O34
s (z) Türriegel Dieses Einkonsonantenzeichen wird zur Wiedergabe des stimmhaften s (wie im deutschen Namen „Susi“) verwendet.
O35
O35
sb Türriegel auf gehenden Beinen

(Kombination aus O34 + D54)

O36
O36
jnb, sbtj Mauer Determinativ und Ideogramm für Mauer und Umfassungsmauer.
O37
O37
whn, sẖnn umstürzende Mauer Determinativ für demolieren, niederwerfen und schief sein.
O38
O38
qnbt, ˁrrt Mauerwinkel Determinativ für Ecke und Torweg.
O39
O39
jnr Steinblock Determinativ für Stein.
O40
O40
rwd einfache Treppe Determinativ für Treppe.
O41
O41
jˁr doppelte Treppe Determinativ für Treppe und hinaufsteigen.
O42
O42
šsp (šzp),
sšp
Zaun
O43
O43
O44
O44
j3t Emblem des Min-Tempels Determinativ und Ideogramm für Beruf.
O45
O45
jp3t überwölbtes Gebäude Determinativ und Ideogramm für Harem.
O46
O46
O47
O47
Nḫn Festungsanlage Ideogramm für die Stadt Nechen.
O48
O48
O49
O49
njwt Dorfgrundriß mit Kreuzung Determinativ und Ideogramm für Stadt, Dorf, Theben, bewohnte Region und Ägypten.
O50
O50
sp (zp) Tenne mit Körnern Determinativ für Tenne.
O51
O51
šnwt Scheune Determinativ und Ideogramm für Scheune.