Misir heroqlifləri (S qrupu)

Vikipediya, açıq ensiklopediya
Keçid et: naviqasiya, axtar

S qrupu 45 heroqlifdən ibarət olub, bura hökümdar tac və əsalarının təsvirlər daxildir.

Şifrələr Təsvirlər Tələfüslər Tərənnümlər İzahlar
S1
S1
ḥḏt
wrrt
Weiße Krone von Oberägypten Determinativ und Ideogramm für Weiße Krone von Oberägypten
S2
S2
ḥḏt die Weiße Krone auf einem Körbchen
(Kombination aus S1 + V30)
S3
S3
n Rote Krone von Unterägypten Determinativ und Ideogramm für Rote Krone von Unterägypten.
S4
S4
n die Rote Krone auf einem Körbchen
(Kombination aus S3 + V30)
Determinativ für Rote Krone und Net-Krone.
S5
S5
sḫmtj Doppelkorne / Pschent Determinativ für Doppelkrone von Ober- und Unterägypten bzw. Pschent.
S6
S6
sḫmtj
wrrt
Pschent auf einem Körbchen
(Kombination aus S5 + V30)
Determinativ und Ideogramm für Pschent und (Große) Krone.
S7
S7
ḫprš Blaue Krone bzw. Chepresch Determinativ und Ideogramm für Blaue Krone.
S8
S8
3tf Atef-Krone Determinativ und Ideogramm für Atef-Krone.
S9
S9
šwtj Doppelte Federkrone Determinativ und Ideogramm für Doppelfeder.
S10
S10
w3ḥw Stirnband Abkürzung für Zimmermann.
S11
S11
wsḫ Halskragen Determinativ und Ideogramm für Halskragen.
S12
S12
nbw Halskragen Determinativ und Ideogramm für Gold, Weißgold, Silber und wertvolles Metall.
S13
S13
nbj Halskragen vor einem Bein
(Kombination aus S12 + D58)
Abkürzung für vergolden.
S14
S14
ḥḏ Halskragen vor senkrechter Birnenkeule
(Kombination aus S12 und T3)
Abkürzung für Silber.
S14A
S14A
ḏˁm Halskragen vor Was-Zepter
(Kombination aus S12 und S40)
Abkürzung für Weißgold.
S15
S15
ṯḥnt Pektoral Determinativ und Ideogramm für Fayence.
S16
S16
S17
S17
S17A
S17A
šsm Perlengürtel
S18
S18
mnjt Perlenkette mit Gegengewicht Determinativ und Ideogramm für Menit-Halskette.
S19
S19
sḏ3wtj Siegel an einer Kette Ideogramm für Siegler.
S20
S20
ḫtm
ḏbˁt
Siegel Determinativ und Ideogramm für Siegel und Siegelring.
S21
S21
jwˁw Ring Determinativ für Ring.
S22
S22
sṯ,
st
Schulterknoten Determinativ und Ideogramm für Steuerbord.
S23
S23
dmḏ verknotete Zeugstreifen Determinativ und Ideogramm für verbinden.
S24
S24
ṯ(3)s (ṯ(3)z) Gürtelknoten Determinativ für Knoten.
S25
S25
šnḏwt Schurz Determinativ für Schurz.
S26
S26
S27
S27
mnḫt Stoff mit Fransen Determinativ und Ideogramm für Kleidung.
S28
S28
ḫbs Determinativ für Kleidung.
S29
S29
s gefalteter Stoff Ideogramm für sie und Abkürzung für Gesundheit. Ein Einkonsonantenzeichen wird zur Wiedergabe des stimmlosen s (wie im deutschen Wort „Kuss“) verwendet.
S30
S30
sf gefalteter Stoff vor einer Hornviper

(Kombination aus S29 und I9)

S31
S31
sm3 gefalteter Stoff vor einer Sichel

(Kombination aus S29 und U1)

S32
S32
sj3 Stoff mit Fransen Determinativ und Ideogramm für Stoff mit Fransen.
S33
S33
ṯbt Sandale Determinativ und Ideogramm für Sandale.
S34
S34
ˁnḫ Henkelkreuz / Anch Ideogramm für Sandalenriemen und Abkürzung für Leben.
(V39)
V39
Ideogramm für Tit-Amulett (Isisknoten).
S35
S35
šwt
sryt
Sonnenschirm mit Straußenfedern Ideogramm und Determinativ für Schatten und militärische Standarte.
S36
S36
Sonnenschirm Ideogramm und Determinativ für Schatten, den Gott Hepui und militärische Standarte.
S37
S37
ḫw Wedel Ideogramm und Determinativ für Wedel.
S38
S38
ḥq3 Hirtenstab Ideogramm und Determinativ für Heqat-Zepter und Herrscher.
S39
S39
ˁwt Hirtenstab
S40
S40
w3s,
ḏˁm
Was-Zepter Ideogramm und Determinativ für Was-Zepter und Abkürzung für Glück.
S41
S41
ḏˁm Was-Zepter mit Spiralschaft
S42
S42
ˁb3,
sḫm,
ḫrp
Würdestab Determinativ für Stab, Aufseher, Ideogramm: ˁb3 = Stab; sḫm = Sechem-Zepter, Sistrum
ḫrp = Aufseher/Leiter, leiten und herbeiführen.
S43
S43
md(w) Wanderstock Ideogramm für Spazierstock.
S44
S44
3ms Ames-Zepter Ideogramm und Determinativ für Ames-Zepter.
S45
S45
nḫ3ḫ3 Geißel Ideogramm und Determinativ für Geißel.